Fishermans Strongman

3. Fisherman’s Friend StrongmanRun – der härteste Crosslauf Deutschlands

strongman09_5

- von Heidi und Micha Lägel -

Endlich war es soweit! Vor genau 26 Wochen, genauer am 23. September 2008, flatterte die Anmeldebestätigung per E-Mail für den zum 3. Mal stattfindenden StrongmanRun in Weeze ein. Weeze ein idyllisches Dorf mit 10.000 Einwohnern an der Holländischen Grenze gelegen, 540km entfernt von der Gemeinde Großpösna, trug auf den ehemaligen Militärflughafen den diesjährigen Crosslauf aus.

Seid ihr Memmen oder Männer ...

10 geschafft, sehen wir nicht toll aus

Diese Mailanfrage, verbunden mit dem Link zur Anmeldung an den ‚2. Fisherman’s Friend Strongman Run 2008’ erhielt ich irgendwann Ende letzten Jahres von Ronald Heller, nachdem der Mitteldeutsche und der Berlin-Marathon dem LFV gute Platzierungen, Ruhm und Ehre eingebracht hatte.

Es kam, was kommen musste, letztlich fühlten sich 8 Läufer angesprochen, genau das Letztere zu Beweisen.
Am 12.4. fuhren wir, das waren 2 Kleinbusse voll Adrenalin-geschwängerte und Paparazzi-spielende Enthusiasten, nach Weeze an der deutsch-holländischen Grenze auf den Bossenhof, um einfach Spaß, verbunden mit einer einzigartigen Herausforderung zu erfahren.

Der LFV beim Fishermans Strongman

02 unser Logo

Am vergangenen Wochenende reisten 18 Sportfreunde des LFV Oberholz an die holländische Grenze nach Weeze zu einem der schönsten und anspruchvollsten Herausforderungen seit seiner Existenz. Unter dem Slogan „sind sie zu stark, bist du zu schwach“ wirbt der Hauptsponsor FISHERMANS FRIENDS für einen, mit zahlreichen Hindernissen bestückten, acht Kilometer langen Rundkurs. Dieser musste zweimal absolviert werden.

Die Eindrücke von Volker Gerstenberg gibts einen Beitrag weiter oben

Bilder gibts schon mal hier zu bestaunen

Inhalt abgleichen