LFV

Ausschreibung zum 19. Oberholzer Volkssportlauf 2014

Organisationsteam
• Gesamtleitung: Jörg Bauer
• Organisationsteam: Sigrid Koitz
• Strecke: Andreas Koitz
• Kampfgericht: Jörg Bauer
• Zeitnahme: Kathrin Herrmann, David Kleinig

Informationen
• LFV-Info-Tel: 0177 2132157 (Jörg Bauer)

Ort
• 04463 Großpösna OT Oberholz, Störmthaler Weg 2 (Botanischer Garten)

Parkmöglichkeiten
• Bitte achten Sie beim Parken in den Seitenstraßen auf das Freihalten von Rettungswegen, Grundstücksein- und ausfahrten.

Gelungener Start des LFV in die neue Laufsaison 2014

Siegerehrung Brückenlauf.jpg

Der erste Lauf (ausgenommen der Neujahrslauf in der Innenstadt) eines jeden Jahres in Leipzig ist bekanntlich der Brückenlauf am Karl-Heine-Kanal.
Am gestrigen Sonntag zog es daher wieder viele Sportbegeisterte zum Startbereich des Laufes in den schönen Stadtteil Plagwitz zum Vereinshaus der Wasser-Stadt-Leipzig e.V. in der Industriestraße.

Leipziger Neujahrslauf - Startschuss ins Sportjahr 2014

Bereits 11.00 Uhr startete der Neujahrslauf in der Leipziger Innenstadt. Diese Möglichkeit der ersten sportlichen Betätigung nahmen wieder viele Leipziger Bürger wahr. Unter den Teilnehmern wurden vom LFV Oberholz Karoline Robe, Heiko Häusler sowie Andrea und Jörg Bauer mit dem kleinen Pascal entdeckt. Mit guten Vorsätzen liefen sie zwischen ½ und 5 Runden von etwa 1 km Länge.
Bei der anschließenden Tombola konnte sich Andrea über einen Rucksack freuen.

Neujahrsgruß

Neujahrsgruß.jpg

Der Vorstand des LFV Oberholz wünscht allen Gästen, Vereinsmitgliedern, Freunden sowie Angehörigen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014.

Sportlicher Jahresabschluss – 24. Silvesterlauf am Leipziger Auensee

Natürlich waren die Oberholzer auch beim heimischen Silvesterlauf aktiv und trugen somit zum erneuten Teilnehmerrekord bei.
Pünktlich 13.00 Uhr fiel der Startschuss für die 10 km lange Strecke. Weit über 400 Läufer begaben sich bei angenehmen Lauftemperaturen um 5-6 Grad auf den Weg. 422 Zieleinläufe konnte der Veranstalter letztlich zählen.

19 Mitglieder des LFV Oberholz finishten den Silvesterlauf. Nachstehend die Ergebnisse zum Jahresausklang:

(0:34:24h, Seamus Müller, 3. Platz ges. m, 1. Platz AK MJA, TSG Mkb.),
0:36:16h, Eric Michel, 11. Platz ges. m, 7. Platz AK MHK,

Der Erfurter Silvesterlauf

IMAG0237.jpg

Karo und ich verbrachten die Weihnachtsfeiertage bei unseren Familien in Erfurt, der Landeshauptstadt Thüringens. Da auch Erfurt, genau wie Leipzig, am 31.12. einen Silvesterlauf veranstaltet, Karo in den letzten Jahren dort bereits gelaufen ist, wollte sie auch in diesem Jahr wieder an den Start gehen. Der Hauptlauf über rund 10km war ein fünfmal zu laufender Rundkurs am Leichtathletikstadion vorbei und durch den angrenzenden Park.

Advent, Advent, der Oberholzer rennt…..und zwar diesmal in Freiberg

IMG-20131130-WA0000.jpg

Bevor der eigentliche erste Advent am heutigen Sonntag gefeiert wird, startet in jedem Jahr bereits am Samstag der Freiberger Adventslauf, nunmehr zum 22. Mal.

Abschlusslauf der Leipziger Stadtrangliste – der 34. Auewaldlauf

1396043_233688203457780_1246235614_n (1).jpg

Am Samstag, den 16.11.2013 war es wieder so weit: der letzte Lauf in der Leipziger Stadtrangliste wurde am Sportplatz der Neuen Linie LVB gestartet. Alle Sportler hatten hier nochmal die Möglichkeit, fehlende SRL-Punkte zu sammeln oder sich ihre Plätze zu sichern.

46. Harzlauf in Thale

Am Wochenende der 43. Kalenderwoche hat es Kathleen und meiner Wenigkeit in den Harz verschlagen. Anfang des Sommers dieses Jahres hatten wir Urlaub in Quedlinburg gemacht. Eine sehr schöne Stadt immer einen Ausflug wert, dabei lernten wir Mattias und Vivien kennen. Sie betrieben ein Eiscafe´ (Eisvilla Thale) im nahegelegenen Ort Thale. Auch die Beiden füllten ihre Freizeit mit Laufen. Und so kam es, dass wir uns zu dem Thaler Harzlauf wieder verabredeten.
Den Samstag gingen wir noch ausreichend spazieren und genossen die Natur und Umgebung.

Nachtrag zum 45. Fockeberglauf

1391734_229061083920492_1302685338_n.jpg

Zum zweiten Male in 2013 wurde am Samstag, dem 2. November, der Fockeberglauf in der Leipziger Südvorstadt gestartet. Viele bergbegeisterte Läufer, die nicht nur das Flachland mögen, hatten sich an diesem Tag am Fuße des Berges eingefunden, um wahlweise den Fitnesslauf über 6km (3x nach oben) oder Hauptlauf über 12km (6x nach oben) zu absolvieren.

Inhalt abgleichen